mynethome.de

16. September 2006 um 12:52 Uhr

Bilder verkleinern und in die Welt schicken…

…kann man ab sofort (auch) mit dem überarbeiteten Image Resizer.
Nachdem der ImageResizer unerwartet viel Echo erzeugt hat, habe ich einige Anregungen und eigene Ideen in die Tat umgesetzt.
Nebenbei habe ich mich dabei ein wenig mit dem .NET Framework 2.0 auseinandergesetzt und das neue VisualStudio 2005,
welches uns über die Hochschule zur Verfügung steht, ausprobiert.

Diese Version des ImageResizer setzt also das .NET Framework 2.0 vorraus.
Ist es auf dem Rechner nich vorhanden, sollte der Installer meckern und den Download vorschlagen.
Neue Funktionen und Features:

  • Upload der verkleinerten Bilder
  • Speichern der Einstellungen (Zielgröße, Pfad)
  • Hinzufügen eines Wasserzeichen
    Am besten verwendet man hier ein halbtransparentes PNG. Das Wasserzeichen wird rechts unten in das Bild eingefügt.
  • Prefix vor dem Dateinamen der verkleinerten Bilder frei wählbar.
  • Vorschau der Bilder in der Liste durch Doppelklick

Ich habe mehrere Versionen vorbereitet:
QuellcodeArchiv Ein ZIP-Archiv mit dem Quelcode und allen Projektdateien
Visual Studio 2005 Projekt, für die Flickr-Funktionalität muss ein eigener ApiKey und SharedSecret im Quellcode eingetragen werden.

WindowsInstaller Einen Installer für Windows.
Getestet habe ich diesen nur mit Windows XP mit installiertem Service Pack 2. (und dem .NET 2.0 Framework. Wenn es nicht installiert ist, mekert der Installer.)

BinarySymbolEin Zip-Archiv mit allem, was man neben dem .NET 2.0 Framework braucht.
Mehr braucht man eigentlich garnicht, um das Programm zu benutzen (insofern das .NET Framework oder Mono installiert und lauffähig ist).
Ich hoffe, ihr habt viel freue an dem Programm und freue mich immer über Feedback!

3 Reaktionen zu “Bilder verkleinern und in die Welt schicken…”

  1. Gravatar Icon gouvernante

    gerade erst entdeckt – sehr nützlich :)

  2. Gravatar Icon bi0s

    Sehr geil !
    Genau soetwas versuche ich gerade zu Coden..

    SourceCode wäre mir sehr hilfreich ;)
    Kannst dich ja mal bei mir melden falls du Lust hast.

    Greez, bi0s

  3. Gravatar Icon Markus

    Hast Du den Artikel gelesen? :-) Da liegt des Code bereits. Erschreck Dich nicht, ist – wie man am Datum vom Beitrag sieht – ne Weile her, dass ich das geschrieben hab. Würd mich freuen, von Dir zu hören, wenn Du etwas damit anfängst :-)

    Viele Grüße

Einen Kommentar schreiben


Gravatar unterstützt

mynethome.de wird erstellt mit WordPress
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)

(c) 2005 - 2015 Markus Schlichting