mynethome.de

22. Oktober 2006 um 15:06 Uhr

Erfahrungsbericht: Grog

So, nachdem nun einige Tage ins Land gezogen sind, kann ich mit Sicherheit sagen, das das Zeug *nicht* tödlich ist :)
Im Gegenteil, es Hilft sogar, die Erkältung in den Griff zu bekommen und schmeckt dabei garnicht mals so schlecht. Absolut empfehlenswert.
Nur gegen Husten wirks leider icht so recht…

3 Reaktionen zu “Erfahrungsbericht: Grog”

  1. Gravatar Icon volker

    hier noch ein hausmittelchen von uns, man nehme
    2 Aspirin ( am besten aspirin+C)
    2 Orangen ausdrücken
    2 Zitronen ausdrücken
    aspirin rein, bisschen mit wasser auffüllen.
    Ab in die HEISSE badewanne und danach ins bett schlafen!

    macht einen tierisch platt aber hilf ( glaub ich zumindest )

    gruß

    volker

  2. Gravatar Icon dirk

    wenn’s nicht besser wird, dann melde dich mal bei mir: habe hier nen super guten hno-arzt entdeckt! ich leihe dir seine akrte gerne. ist echt ein top mann!

  3. Gravatar Icon Klaus Langner

    Sag mal lebst Du noch? Haben schon seit Sonntag nichts mehr von Dir gehört, oder ist Dir der Grog doch nicht bekommen?
    Klaus

Einen Kommentar schreiben


Gravatar unterstützt

mynethome.de wird erstellt mit WordPress
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)

(c) 2005 - 2015 Markus Schlichting