mynethome.de

18. August 2009 um 13:04 Uhr

IBM Thinkpad R60 Stories: Gebrochenes Schanier.

Nachdem ich mich vor einiger Zeit, kurz nach Ablauf der Garantie, über einen Displayschaden freuen durfte (der dann dochnoch günstig behoben werden konnte), wurde gestern die Freude an meinem Thinkpad erneut getrübt – das linke Schanier brach ohne Gewalteinwirkung – siehe Foto – einfach durch.

Sehr ärgerlich, zum Glück hab ich zum Arbeiten eine Dockingstation, aber die Verwendbarkeit unterwegs wird doch eher mal eingeschänkt.

Im Thinkpadforum bin ich zum Glück auf den entsprechenden Thread „Linkes Schanier gebrochen bei R 60“ gestoßen, und habe darüber direkt die richtige Ersatzteilnummer (45N4172), die Adresse zum Bestellen von Lenovo Ersatzteilen, sowie diverse Anleitungen in Erfahrung bringen können. Wenn alles gut Läuft kann ich schon am Wochenende den kleinen Schaden beheben ;-)

Achja, und ganz so desaströs wie beim Display, ist der Ersatzteilpreis diesmal wohl nicht – unter 30 EUR wird mich die Geschichte vorraussichtlich kosten.

3 Reaktionen zu “IBM Thinkpad R60 Stories: Gebrochenes Schanier.”

  1. Gravatar Icon Marc

    Zumindest bist da wohl nicht alleine ^^
    –> http://www.google.de/search?q=thinkpad+broken+hinge

  2. Gravatar Icon Markus

    Ja, deshalb hab ich ja auch so unkompliziert das Ersatzteil gefunden. Es lebe das Internetz :D

  3. Gravatar Icon Martin

    das scharnier von meinem r51 ist noch ganz, allerdings ist die fassung, also der notebookrahmen offenbar angebrochen.. nunja, ich hab den klotz eh kaum unterwegs dabei. ich liebe dieses arbeitstier. kann immernoch alles was ich brauche. :)

Einen Kommentar schreiben


Gravatar unterstützt

mynethome.de wird erstellt mit WordPress
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)

(c) 2005 - 2015 Markus Schlichting